O - wie Oechslegrad...

Oechslegrad

Der Pforzheimer Apotheker und Goldschmied Ferdinand Oechsle (1774-1852) entwickelte ein Messgerät, um den Zuckergehalt von Weinmost messen zu können. Der Oechslegrad gibt den potentiellen Alkoholgrad von Wein an.