Rebsorten, die wir anbauen


Acolon

In Fachkreisen wird der neugezüchteten Rotweinsorte "Acolon" eine große Zukunft vorausgesagt, da sie sehr ausdrucksstark ist und sehr geschmacksintensiv.


Bacchus

Eine sehr bekannte Weißweinsorte für bukettbetonte, sehr fruchtige Weine, benannt nach dem Weingott Bacchus.


Cabernet Mitos

Eine Rotweinsorte, die den Winzermeister Peter Marxen so stark faszinierte, dass sie kurzentschlossen in´s Programm aufgenommen wurde. Erster Ertrag im Jahr 2005.


Chardonnay

Eine der ältesten, bekanntesten und weitverbreitetsten Weißweinsorten der Welt. Sie benötigt anspruchsvolle Lagen und ist eine gute Alternative zum Riesling.


Dornfelder

Garant für geschmacksintensive Rotweine mit toller Farbe und schönen Fruchtaromen.


Dunkelfelder

Eine der wenigen Rotweinsorten, die die Farbe auch im Fruchtfleisch haben und nicht nur in der Beerenhaut. Dadurch entstehen sehr dunkle Säfte und Weine.


Grauer Burgunder

Aktueller Modewein unter den Weißweinen, der speziell vom jüngeren Publikum sehr gern getrunken wird. Er ist auch bekannt unter dem Namen "Ruländer". Seine Nussaromen sind einfach umwerfend.


Huxelrebe

Eine frühreife Weißweinsorte, die auch in einem durchschnittlichen Weinjahr eine Spätlese hervorbringen kann. Für Peter Marxen eine der interessantesten Weißweinsorten überhaupt, da in ihr die sehr markante Oxalsäure vorhanden ist, die auch nach Jahren noch den frischen Geschmack der Trauben im Gaumen entfalten lässt.


Kerner

Lieferant für ein durch viel Frucht bestechender Weißwein, der überwiegend als lieblicher Wein ausgebaut wird.


Merlot

Eine der anspruchsvollsten Rotweinsorten in unserer Region, da er wie der Riesling sehr spätreifend ist. Seine Gehaltsfülle und Ausdrucksstärke kann durch den Barrique-Ausbau noch mehr hervorgehoben werden.


Müller-Thurgau

Eine auch unter dem Namen "Rivaner" bekannte Weißweinsorte, die in unserem Betrieb mittlerweile eine untergeordnete Rolle spielt.


Portugieser

Eine der bekanntesten Rotweinsorten, die sich als Rotwein, Weißherbst oder Rosé ausbauen lässt. Wir bevorzugen meist den lachsfarbenen Weißherbst, da er ein schöner Sommerwein ist, der beinahe zu jeglichem Essen schmeckt und auch gekühlt sehr gut verkostet werden kann.


Regent

Diese Rebsorte beschert uns sehr kräftige und gehaltvolle Rotweine mit tiefroter Farbe.


Riesling

"Die" deutsche Weißweinsorte schlechthin. Sie benötigt gute Lagen, da die Trauben erst spät reifen. In unserem Betrieb werden ca. 20 % Riesling angebaut, da unsere Kunden frische, säurebetonte Weine mit mehr oder weniger starken Pfirsischaromen durchaus zu schätzen wissen.


Scheurebe

In unserem Betrieb eine Hauptrebsorte für die Traubensafterzeugung.


Silvaner

Die in Rheinhessen meistverbreitetste Weißweinsorte. Sie erlebt zur Zeit eine wahre Rennaissance.


Spätburgunder

Eine altbewährte Rebsorte, die allerbeste Rotweine von samtiger Eleganz und mit angenehmer Säure liefert.

Wir haben aus dieser Rebsorte auch einen Weißwein bereitet: Unseren "Blanc de Noir". Er hat die Frucht und Fülle eines Burgunders und ist trotzdem ein Weißwein.


St. Laurent

Sehr ausdrucksstarke und farbintensive Rotweinsorte, die unsere Weinkarte ideal ergänzt.


Weißer Burgunder

Er gehört zur Burgunderfamilie und eignet sich besonders zur Gewinnung von trockenen Weinen. Reife Weine sind lebendig, im Geschmack neutral, angenehm und durchaus extraktreich. Man kennt diesen Weißwein auch unter dem Namen "Pinot Blanc".


__________________________________________________ <ZURÜCK>_<WEITER>